Portrait

renderstudios entsprang unserem gemeinsamen Wunsch, das bestehende Visualisierungsangebot auf höchstem Niveau zu erweitern.

Unsere mehrjährige Berufserfahrung in Architektur, Gestaltung, Visualisierung und Fotografie formte die Erkenntnis, dass wir unseren Kunden durch unsere Interdisziplinarität einen großen Vorteil bieten. Es ist unser Anliegen, größte Achtsamkeit auf kleinste Details in der Erstellung atmosphärischer Bilder zu lenken — denn erst dadurch erwacht eine einfache Visualisierung zum Leben und transportiert die Entwurfsidee als stimmungsvolles Erlebnis.

Als Architekten verstehen wir die Visionen unserer Kollegen und wissen diese visuell umzusetzen. Aus eigener Erfahrung wissen wir um den komplexen Entwurfsprozess in Wettbewerbsphasen und sind bestens vertraut mit sich überlagernden Anforderungen bei der Erstellung erstklassiger Visualisierungen.

Unser Team bringt, neben einem großen architektonischen Verständnis, Kompetenzen im Bezug auf die Herstellung atmosphärischer Bilder besonders im Bereich der Architekturfotografie und -visualisierung mit.

Unsere Vision ist es, innovative Lösungen im Bereich der Visualisierung anzubieten, welche aus direkter Hand von Architekten und Gestaltern kommt.

Neben traditionellen Architekturbüros arbeiten wir mit diversen, internationalen Künstlern und Designern an spannenden Projekten rund um den Globus.

Gründerteam

Unsere Gründer Maxim Tolk und Juan Cequera kennen sich seit über 20 Jahren. Beide verkörpern den kölschen Frohsinn, sind Optimisten und mit Begeisterung Architekten mit einem ausgeprägten Interesse für Ästhetik, Authentizität, Atmosphäre und Qualität — für uns essentielle Bestandteile unserer Firmenphilosophie.

Maxim Tolk ist ganzheitlicher Gestalter und Entrepreneur. Er selbst beschreibt sich als Generalist. Sein innerster Antrieb war es von Klein auf, Dinge zu verbessern, indem er ihr natürliches Potential erkennt und ihnen eigenen Ausdruck verleiht. Die Besonderheiten im Entwurf seiner Kunden zu erspüren und diese atmosphärisch umzusetzen, sodass eine je individuelle Ästhetik entsteht, motiviert ihn in jedem Projekt aufs Neue.

Juan Cequera ist ein wunderbarer Quergeist und begnadeter Künstler auf dem Gebiet der atmosphärischen Visualisierung von geplantem Raum. Durch seine langjährige Tätigkeit in renommierten, internationalen Unternehmen für Architekturvisualisierungen sammelte er wertvolle Erfahrungen und verknüpft diese mit seinem ausgeprägten Interesse für Architektur und Fotografie. Diese Synergie ist sinnbildlich für die Arbeit von renderstudios und unseren Anspruch, den wir als Team verkörpern.